uhr.JPG (11110 Byte)

D E R  F I L M  -   T E I L 1

MATURA  - Die Prüfung





Matura II - Die Zeit danach

Filmische Methode

Pressekontakt

Distribution

Pressespiegel



Teil 1 der Dokumentation konzentriert sich auf die Zeit
der
MATURA selbst.

 skschreibt.JPG (8804 Byte)vorsi.JPG (5773 Byte)

Eine anstrengende Zeit für die SchülerInnen und deren Umfeld.
Bei der Vorbereitung auf die Prüfung haben sie mit dem Lernstoff zu kämpfen. Unter dieser Streßsituation verändern sich auch die Freundschaften. Momentan ist die Matura das Wichtigste in den Köpfen der Jugendlichen.

chsmoke.JPG (5334 Byte)rsmoke.JPG (6718 Byte)

Die erste Hürde ist die schriftliche Matura. Gegen die Nervosität und dem Leistungsdruck sollen Glücksbringer und Maskottchen helfen! Themenvergabe, auswählen und los geht´s.
In den kurzen Pausen während den Prüfungen geben die SchülerInnen Statements zu ihrem Zustand.


dsmile.JPG (5463 Byte)lehrer.JPG (9468 Byte)

Nach dieser Woche geht es in die Endphase: Im Projektunterricht werden die Vorbereitungen für die mündliche Prüfung getroffen und Spezialthemen ausgearbeitet. Die mündliche Matura ist der Abschluß der langen Schulzeit. Die Anspannung ist groß.

a+ma.JPG (9706 Byte)fc.JPG (10662 Byte)

Die meisten SchülerInnen haben BESTANDEN. Endlich! Hurra! Nie mehr Schule! Aber nicht alle können unbeschwert feiern. NICHT BESTANDEN bedeutet: lernen im Sommer für einen zweiten Start im Herbst.

gratulation.JPG (10141 Byte)
hände.JPG (5541 Byte)

 

FILME: Meine "Zigeuner" Mutter | Emigration, N.Y. | Leon Askin | Intifada